Um unsere Projekte umzusetzen ist viel persönlicher Einsatz der Mitglieder notwendig. Oft aber sind für eine erfolgreiche Umsetzung unserer ZONTA-Ziele auch finanzielle Mittel notwendig. Deshalb organisieren wir Benefizveranstaltungen und haben so - durch unseren persönlichen und finanziellen Einsatz, dank Sponsoren und Spenden - die Möglichkeit unsere lokalen, nationalen und internationalen Projekte zu finanzieren.

LOKALE UND NATIONALE PROJEKTE

Ein besonderes Anliegen sind uns die Frauen und hier im speziellen jene, die aufgrund ihrer Lebensumstände in problematische Situationen geraten sind. Dabei sind wir darauf bedacht, schnell und unbürokratisch aber auch gezielt und wohlüberlegt zu helfen.

Wir kümmern uns um:

Ausbildung und Weiterbildung

• Bewältigung von Krisensituationen

• Management von Familie und Beruf

INTERNATIONALE PROJEKTE

Zonta International hat Beraterstatus bei der UNO und beim Europarat und arbeitet eng mit UNO-Organisationen zusammen. Die folgenden Projekte werden 2016 - 2018 von der ZONTA Interational Foundation in Zusammenarbeit mit der UNO in bestimmten Regionen unterstützt: